Unser 24 Stunden Rennen…

…naja, nicht ganz. 😉
Wir haben soeben die 24 Stunden Grenze überschritten. hä? wie?
Und zwar sind wir vor 24 Stunden in Houston aufgebrochen und seit dem nur mit kurzen Pausen, abwechselnd die nacht durch gefahren.
und zwar haben wir ganze 1300 Meilen (ca. 2100km!!) geschafft und sind somit heute Abend am Grand Canyon! 🙂

Image

Und trotz allem haben wir viel gesehen, tolle Straßen befahren, nen genialen Sonnenaufgang erlebt…
…hier ein paar Eindrücke:

0image

weiter durch die Wüste New Mexicos

1image 2image 3image 4image

Weiter durch Phoenix…

5image 6image 7image 8image 9image

und ab ab da die Interstate 10 und ab auf den Highway 93 durch die Valleys von Arizona. Einfach ein Traum! 🙂
(Hier muss ich irgendwann, unbedingt mit ner Harley durchfahren!!!!)

10image 11image 12image 13image 14image

Wir sind zwar beide platt und freuen uns auf ne Dusche und ein Bett, sind uns aber einig das das die beste Lösung war um diese Strecke hinter uns zu bringen! 🙂

PS: Beitrag vom 06.03. aufgrund von Internetproblemen etwas verspätet… heutiger Eintrag kommt nach 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.