2011 geht // 2012 kommt – Der Rückblick

Das Jahr 2011 neigt sich nun stark dem Ende zu und es ist Zeit für einen kleinen Rückblick.
Es war ein sehr aufregendes und unglaublich ereignisreiches Jahr für mich!

Alles fing an mit meinem spontanen Roadtrip durch die USA Anfang des Jahres. Teymur fragte mich kurzfristig und ich sagte kurzerhand einfach zu. Flug gebucht und ab dafür… ein unvergessliches Erlebnis und das war nur der Anfang!

Im Mai habe ich einen großen Schritt gewagt und meine Seite auf Blogbetrieb umgestellt. Irgendwer meinte es gut mit mir und ich hatte einen wirklich tollen Start! Das verdanke ich natürlich in erster Linie euch! Danke fürs mitlesen, danke für euer Feedback und eure Kommentare! Es hilft mir zu merken, dass ich nicht in den leeren Raum schreibe und so macht es um so mehr Spaß, immer neue Themen sowie Beiträge zu finden und aufzubereiten.

…es muss im Juni/Juli gewesen sein, als die ersten Stunden der „Two Dudes“ geschlagen haben. Beim Bandshooting mit Palm Valley im April habe ich nicht nur einen neuen und riesigen Freundeskreis gewonnen, sondern auch Daniel Neu kennengelernt. Das erste Mal, dass wir zusammen gearbeitet haben war eben im Juni/Juli, als wir das Musikvideo zu Beach of Heaven von Palm Valley gedreht haben (Das Video hat unter allen anderen Projekten so gelitten, dass es sich erst jetzt in der Fertigstellung befindet…).

Im September ging es dann nach langer Vorplanung endlich mit Manfrotto nach Venedig. Auch hier knüpfte ich, wie sich herausstellen sollte, sehr viele wichtige Kontakte! Und wieder war es ein unvergessliches Erlebnis.
Da ich mit dieser Reise nicht gerechnet hatte, war ich zuvor mit guten (Foto-) Freunden zusammen in Edinburgh. Eine sehr junge Tradition, einmal im Jahr eine Fotoreise zu planen… aber das wird mit absoluter Sicherheit beibehalten! Die Reiseplanung für das kommende Jahr ist schon im Gange… 😉

Ende September stand neben vielen andern Drehs unsere bisher aufwändigste Produktion auf dem Drehplan. Der Dreh für das Fit-Ka Video. Wir waren platt, wir waren zufrieden und wir haben viel gelernt!

Oktober zogen wir endlich in unser neues und wesentlich größeres lightGIANTS Studio ein. Es war nicht so leicht wie wir dachten, es war viel Arbeit und Unwegsamkeiten die auf uns zukamen… aber schlussendlich haben wir es hinbekommen. Es sollte allerdings noch bis Anfang Dezember dauern, bis die Einweihungsfeier mit einem großen Knall die Pforten für Alle öffnete.

Im November fuhren Daniel und ich nach Köln zu Teymur, um ein weiteres Highlight im Two Dudes Portfolio zu erstellen. Wir filmten mit einem Ferrari 458 Italia.

Im Dezember wurde es langsam ruhiger und es war endlich Zeit, um Liegengebliebenes aufzuarbeiten und das Jahr so langsam ausklingen zu lassen…

Neben all diesen Meilensteinen fanden natürlich allerhand Friday Night Workshops in unserem lightGIANTS Studio statt, diverse Fotoshootings und kleinere Videoproduktionen.

Danksagung

  • Ich möchte mich an dieser Stelle bei euch, meinen Lesern bedanken, dass ihr hier immer interessiert mitlest und kommentiert, ich hoffe das lässt sich im nächsten Jahr noch steigern. 😉
  • Außerdem ein großes Danke an all meine Freunde, hier ins besondere an Daniel für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung in Sachen „Two Dudes“!
  • Aber auch an Scott, welcher einen grandiosen und oft stressigen Job mit der Planung der Friday Night Workshops und insgesamt im lightGIANTS Studio macht.
  • Natürlich nicht zu vergessen, auch einen Dank an das restliche Team der lightGIANTS!

Für das kommende Jahr ist schon das ein oder andere in Planung, einiges an Material aus 2011 befindet sich noch in der Fertigstellung und so hoffe ich, dass sich das ganze noch toppen lässt… 🙂

Ich wünsche euch allen an dieser Stelle einen guten Rutsch
in ein erfolg- und ereignisreiches Jahr 2012!

 

Ferrari 458 Italia Video

Vor einigen Wochen waren die Two Dudes, Daniel und ich in Köln zu Besuch bei Teymur. Es ging darum ein kleines Video zu und mit einem Ferrari 458 Italia zu drehen. Der zeitliche Rahmen war mit einem Tag stark begrenzt, aber machbar…


Wir hatten die diversesten Techniken im Einsatz, filmten indoor und outdoor um so die größtmögliche Auswahl an Videomaterial zu haben. Wie ihr hier in den Making Of Bildern sehen könnt, filmten wir u.a. mit einem Slider und einem improvisierten Kamerakran. Außerdem verwendeten wir eine Steadycam und eine GoPro HD Hero2.

Teymur nutzte die restlichen Tage natürlich um einige verschiedene Foto-Sessions mit dem Auto abzuhalten. Mehr dazu auf icedsoul.de –>

Portraits Christine [before/after]

Vor kurzem war ich mit Christine von Späth Mediendesign im Studio um Portraits für den bevorstehenden Website-Relaunch zu erstellen. Christine war so nett und erlaubte mir euch hier ein Vorher/Nachher Vergleich der Bilder zu zeigen.

Die Bilder sollten retuschiert werden, dennoch aber natürlich wirken.

Ich habe daher die Präsenz der Augen herausgearbeitet, wie gewünscht eine leichte Hautretusche vorgenommen und meine übliche Portraitbearbeitung dezent angewendet.

Danke an Christine für die Erlaubniss die Bilder hier zeigen zu dürfen.
Es hat mich gefreut! 🙂

Rockabilly Workshop @ lightGIANTS

Ende November war es wieder soweit…
Friday Night Workshop im lightGIANTS Studio.
Da mir das Thema schon ewig unter den Nägeln brannte und ich diesmal auch für die Auswahl und die Models zuständig war, luden wir zum „Rockabilly-Shooting“ ein! Lisa war wieder mit ihren Haar- und Schminkkünsten am Start, modelte dazu auch gleich mit. Jessy und Chrissy musste ich bei diesem Thema nicht zweimal bitten…

Es war ein grandioser Abend, die Truppe war toll, wir hatten eine Menge Spass! Wie man sehen kann…

      

Über den Abend sind wirklich klasse Bilder entstanden, jeder kam auf seine Kosten. Die Mädels haben wirklich einen top Job gemacht! Ich denke das sieht man den Bildern auch an.

          

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz dick bei Lisa, Chrissy und Jessy bedanken, ihr habt gerockt! Aber auch an alle anderen ein Dankeschön!

   

Ich hab bei dieser Gelegeinheit auch mal wieder einen etwas anderen Bildstil ausprobiert, ich hoffe er gefällt. Bilder wurden nur übrigens nur in Lr bearbeitet… Würde mich über Feedback freuen, ab damit in die Kommentare… 😉

Grand Opening Photo Booth @lightGIANTS Studio

Diesen Samstag war es endlich soweit… wir haben die Eröffnungsfeier zu unserm neuen Studio geschmissen! 🙂 Als kleine Besonderheit dachten wir uns, wir brauchen eine Photo Booth! Und so haben wir kurzerhand die Umkleide umfunktioniert:

Ein Blitz von Oben, meine Kamera + 50mm vor den Spiegel, Kabelauslöser dran und LiveView Monitor angeschlossen – Fertig!

Wir dachten uns schon das das ganze für Spass sorgen wird, aber das die Photo Booth so gut ankommt… wow! Wir sind auf satte 810 Bilder gekommen und es ist wirklich von allem etwas dabei. 🙂

Aus diesem Grund möchte ich euch hier ein paar Highlights präsentieren, die volle Galerie findet ihr hier. 

Gewinnspiel zu Weihnachten: Holga HL-C Linse

Also in der Fotografie-Blogszene ist ja einiges geboten dieses Jahr. Wo man hin schaut gibt es Gewinnspiele! Kann mich nicht erinnern das das die letzten Jahre auch so ausgeprägt war. Man kommt kaum hinterher…

…daher möchte ich mich dieses Jahr auch daran beteiligen. Neben meinem Beitrag zu Marthas Gewinnspiel bei Pixel Lounge möchte ich auch hier auf meinem Blog etwas verlosen…

Der Preis: Holga Optik für Canon DSLRs

Zu gewinnen gibt es diese Holga HL-C** Linse. Damit könnt ihr die typische Holga Optik auf eure Canon DSLR schrauben! Euren Retro-Aufnahmen steht also nichts mehr im Wege. Kürzlich gab es hierzu einen kleinen Bericht auf kwerfeldein.de.

Sollte die Linse nichts für euch sein, könnte es eventuell ein schönes Weihnachtsgeschenk abgeben?! 😉

Was müsst ihr tun…?

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr lediglich folgende Dinge beachten.

  1. Folgt mir auf meiner Facebook-Seite
  2. Teilt diese Verlosung auf Facebook und/oder Twitter
  3. und hinterlasst hier auf dem Blog einen kurzen Kommentar ala „Ich will gewinnen“ o.ä.
    (gültige E-Mailadresse zwingend erforderlich)

Das war es auch schon. Anschließend wird der Zufall entscheiden! 🙂 Ich drücke euch die Daumen!

Update 19.12.2011: And the winner is…

Ich habe nun per Zufallsgenerator den Gewinner-Kommentar ermittelt und gratuliere Andrea zu ihrem Gewinn!

Bei allen anderen Teilnehmern möchte ich mich für eure Teilnahme bedanken! Ihr rockt!

Da ich nicht mit solch einem Andrang gerechnet habe, war das mit Sicherheit nicht die letzte Verlosung. 


Legal Stuff:
Das Gewinnspiel läuft bis zum 18. Dezember 2011 und ist in keinster Weise von Facebook gesponsort, unterstützt, initiert oder gehostet. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt über die hier, in eurem hinterlassenen Kommentar hinterlegte E-Mailadresse. Umtausch oder Auszahlung ist ausgeschlossen, ebenso der Rechtsweg! 😉
** Amazon Affiliate Link