Mit StereoDrama im Tollhaus!

Am Ostersonntag war es soweit, StereoDrama war zu einer Gig-Probe im Tollhaus und ich konnte die Gelegenheit nutzen um Bilder zu machen! Danke an dieser Stelle an Jannis, der das alles Möglich gemacht hat und der wirklich ein Wahnsinns Licht, nur für die Bilder aufgefahren hat. Aber die Ergebnisse rechtfertigen den Aufwand, wie ich finde!

Ich konnte an dem Tag schön mit verschiedenen Brennweiten und Perspektiven rum probieren. Festbrennweiten sind zwar schön lichtstark, aber um den Bildausschnitt zu verändern muss man manchmal ganz schön schnell sein. Dennoch meine erste Wahl für solche Situationen!

     

     

Neben toller Musik und einer gelungenen Show, wurde am Sound und am Setup gefeilt und so war es ein rundum produktiver und genialer Tag!

 

     

 

Jannis hat mit der GoPro noch ein TimeLapse Video vom Tag erstellt…

…und damit ihr euch auch ein musikalisches Bild der Band machen könnt, hier noch was auf die Ohren!

4 Gedanken zu “Mit StereoDrama im Tollhaus!

  1. Bei dir war ich mir immerhin sicher das ich das Licht nicht umsonst aufbaue. Sehr coole Bilder, und auch schön das die Auswahl nicht zu klein ausgefallen ist. Ist genau richtig. Und danke allen fürs wieder abbauen helfen :D
    War ein toller Tag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>