High Line New York City

Den Central Park in New York kennt jeder… aber es gibt noch andere grüne Ecken in New York. Und zu einer der außergewöhnlichsten überhaupt, gehört die New York High Line. Zwischen Wohn- und Bürogebäuden genießen Menschen das Stückchen Natur und allerhand Kunst, die hier zu finden ist.

nyc-highline-

In den 1930er Jahren erbaut um den Güterzug-Verkehr gefahrlos durch New Yorks Straßen in das Industrieviertel zu lotsen, wurden die Hochtrassen seit 1980 nicht mehr befahren und so wurde 2009 daraus eine grüne Oase im Obergeschoss von Manhattan’s West Side.

nyc-highline-0820_1

Rund um die High Line sammeln sich von Wohngebäuden bis hin zu Lofts und Bürogebäuden eine bunte Mischung an Nachbarn. Und wo sich viele Leute ansammeln, ist in New York auch Kunst anzutreffen. Diese reicht von Graffitis…

nyc-0809

…über Skulpturen und Billboards…

nyc-highline-nyc-highline-0840-2

…bis zu den Anwohner, welche sich so ihren Spaß erlauben. Wie hier, schaut mal im linken Bild in das untere, rechte Fenster… 😛

nyc-highline-0800 nyc-highline-0801

.
Auf jeden Fall ein Pflichtbesucht wenn ihr in New York seid!

Ein Gedanke zu „High Line New York City

  1. Jaaa, klasse Bilder Tom! Ich erinnere mich gerne an den High Line Park zurück. Wirklich klasse dort!
    Bei meinem ersten New York Aufenthalt habe ich den Besuch dort total verschwitzt, letztes Jahr konnte ich aber dafür auch ein paar Hochzeitsbilder dort schießen.
    Auf der nächsten New York Reise ist der High Line Park wieder Pflicht. 😀

    Danke für deine Impressionen – ich war kurz in Gedanken dort. 🙂

    Grüße,
    Scotty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.