Die SWPA’14 Finalisten und meine Favoriten

Ende letzter Woche wurden die Gewinner der diesjährigen Sony World Photography Awards bekannt gegeben. Hierbei handelt es sich um den jährlichen Wettbewerb der World Photography Organisation welcher, nicht zuletzt dank des namensgebenden Sponsors Sony, mit einem enormen Medienrauschen inszeniert wird. Aus diesem Grund können sich die Preisträger auch größter Beachtung erfreuen. Die Teilnahme ist kostenlos und steht jedem frei. Da der Wettbewerb in die drei Kategorien Youth, Professional und Open eingeteilt wird, sollten auch für Chancengleichheit gesorgt sein.

Auch in der Sony Community wurden die Finalisten letzte Woche vorgestellt. Ich habe hier mal meine Favoriten aus den Gewinnern herausgesucht.

Helga Urban, Ungarn, Shortlist, Nature & Wildlife, Open
swpa_3

George Logan, UK, Shortlist, Campaign, Professional
swpa_2

Russell Bruns, Südafrika, Finalist, Student Focus
swpa_1

Die Preisverleihung findet am 30 April in London statt und die Glücklichen Gewinner werden mit einem umfangreichen Zubehörpaket von Sony ausgestattet, auf die Gala im Londoner Somerset House eingeladen, wo die Bilder anschließend ausgestellt werden.

Sony bietet eine breite Palette an Digitalkameras an. Von der kompakten „Knipse“, über die populäre NEX Serie, bis hin zur professionellen Spiegelreflexkamera sollte für jede Anforderung etwas dabei sein.

Ich persönlich habe bisher nur vereinzelt an Wettbewerben mitgemacht und sogar schon das ein oder andere Mal etwas gewonnen. Aber meine Welt ist es dennoch nicht. Habt auch ihr schon mal an einem Wettbewerb teilgenommen oder bereits über eine Teilnahme nachgedacht?

-Sponsored Post-

3 Gedanken zu „Die SWPA’14 Finalisten und meine Favoriten

  1. Vereinzelt nehme ich an Fotowettbewerben teil > zu meinen „Fixpunkten“ zählt meistens der Sony Wettbewerb, der Glanzlichter-Wettbewerb und der Trierenberg Circuit. Ich mache jetzt aber nicht explizit Fotos, welche z.B. genau auf die vorgebenen Kategorien zugeschnitten sind. Ich versuch mein Glück mit Fotos, welche ich über das Jahr verteilt auf meinen Reisen, Wanderungen, etc. erstellt habe.
    Hat bis jetzt ganz gut geklappt – letztes Jahr Shortlist bei Sony, dieses Jahr 3. Platz beim nationalen Wettbewerb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.