Unterwegs in den Straßen von London

Der ein oder andere hat es vielleicht mitbekommen, ich war letzte Woche in London. Und wer schon einmal selbst in Londons Straßen unterwegs war, der weiß, dass sich dort die unterschiedlichsten Menschen, Dinge und Merkwürdigkeiten vermischen. Ich hab also auch kurzerhand versucht ein paar Szenen einzufangen und möchte euch hier eine kleine Auswahl zeigen.

London_Street-1008341 London_Street-1008260 London_Street-1008313 London_Street-1008251 London_Street-1008529 London_Street-1008681 London_Street-1008496 London_Street-1008754 London_Street-1008663 London_Street-1008267London_Street-1008696 London_Street-1008827

Welches Bild gefällt euch am Besten? Ab damit in die Kommentare. Mein Favorit ist „Mario“ mit seinem begeisterten Gesichtsausdruck!

9 Gedanken zu „Unterwegs in den Straßen von London

  1. Bisher konnte ich mit Bildern welche die Kombination „Straße und Menschen“ zeigen noch nie wirklich etwas anfangen. Bei diesen (Deinen) Bildern finde ich es aber mehr als interessant, die verschiedenen Situationen zu sehen. Mein spontaner und jetzt auch noch anhaltender Favorit ist Bild #2. Denn das weckt bei mir das Interesse: Ist das Bild gestellt, oder wonach schaut der Kerl blos?!?!? ;o)

  2. Ich danke euch und finde es interessant, wie verschieden die Favoriten doch ausfallen.

    Das zweite Bild ist natürlich wie alle anderen auch, nicht gestellt. Wonach er geschaut hat, weiß ich nicht. Aber er stand da sehr sehr lange auf dem Poller…

  3. Pingback: London kurz und bündig – Der Reisebericht | thomas-reimann.com | Fotografie, Musik, Bildbearbeitung, Tests und Reiseberichte aus Karlsruhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.