Laura, Bengalos und eine verfallene Fabrik

Vergangenes Wochenende war ich mal wieder in Köln und habe den werten Ben besucht. Und wenn wir zusammen rumhängen, gehört auch immer ein Shooting dazu. So auch dieses Mal. Es ging also bepackt mit Bengalos, bei strömenden Regen los, Laura einsammeln und ab in eine verlassene und verfallene Fabrik. Eine Location genau nach meinem Geschmack! Aber seht selbst…

Laura_Koeln-4715Laura_Koeln-4720 Laura_Koeln-4745 Laura_Koeln-4780 Laura_Koeln-4801 Laura_Koeln-4882 Laura_Koeln-4912 Laura_Koeln-4824 Laura_Koeln-4833 Laura_Koeln-4929 Laura_Koeln-4943 Laura_Koeln-4949

Ben hat auch ein paar Making of Bilder gemacht. Danke dafür!

laura-benhammer_1200px-1023869 laura-benhammer_1200px-1023953 laura-benhammer_1200px-1023958 laura-benhammer_1200px-1024021

Und ein großer Dank geht natürlich auch an Laura für die Geduld (mit Ben). 😉

4 Gedanken zu „Laura, Bengalos und eine verfallene Fabrik

  1. Also erstmal ist die Laura eine ganz Hüsche! Im Kontrast zu dem wilden und abgerockten Hintergrund wirkt sie so clean und zerbrechlich, fast schon elfenhaft und das ist eine geniale Sache! Man sieht bei den Fotos, wie gut du es verstehst, Menschen ungestellt in Szene zu setzten. Klasse Ergebnisse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.