Link Candy #188

Ich bin aktuell gerade jenseits des Blogs stark eingespannt und daher ist es hier, neben den allwöchentlichen Link Candys, auch etwas ruhig geworden. Für die kommenden Wochen habe ich aber endlich auch mal wieder ein paar normale Beiträge in Arbeit… aber nun erst mal wieder zur Sonntags-Lektüre.

soapbearheadBubbleissimo
Bärte sind ja aktuell total hipp. Mal eben schnell einen wachsen lassen geht nicht, ankleben sieht jeder aber die Idee wäre ich nicht gekommen. Wobei man früher in der Badewanne schon Frisuren und Bärte mit dem Badeschaum gestaltet hat… Mindo kam drauf. Lustige Idee, super umgesetzt und genau den Zahn der Zeit getroffen. (via)

InceptionFlatlands
So nennt der türkische Fotograf Aydin Büyüktas seine Serie in der er Instanbul im Inseption Stlye zeigt. Markante Szenen, Bauwerke und Stadteile der Metropole als gekonnte Verkrümmung. Seine Inspiration holte er sich aber nach eigenen Angaben aus Edwin A. Abbot’s SciFi Roman „Flächenland“ von 1884. Wie dem auch sei, coole Serie! (via)

New_York_City_Through_the_Lens_of_Urban_Explorer_Antonio_Jaggie_aka_KOSTEN_2016_01KOSTEN
So nennt sich der 18 Jahre junge Antonio Jaggie aus New Jersey, welcher mit Vorliebe auch meine Lieblingsstadt New York City erkundet und ablichtet. Und weil ich von dieser Stadt einfach nicht genug bekommen kann, sie schier unendlich viele Gesichter und Geschichten hat und auch Antonio wieder eine ganz eigene Sicht und Szenerie zeigt, empfehle ich euch sein Portfolio wärmstens. (via)

New York City wurde dieses Jahr zudem wieder von einem Blizzard heimgesucht. Und was macht Casey da? Genau! Er boardet durch die Stadt, gezogen von seinem Jeep! Bäm!

Was wäre, wenn man nach dem Tot alle Fragen zum eigenen Leben beantwortet bekäme? Welche Fragen würdet ihr stellen…? Ein wirklich gut gemachtes Video hierzu: (via)

Lost in Asia – ein wirklich frisches Video von Timur Tugalev. Übergänge, Schwenks, schnelle Schnitte, einfach eine erfrischend neu wirkende Videobearbeitung und Schnitttechnik. Leider viel zu kurz! (via)

Ein Gedanke zu “Link Candy #188

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.