I want you… DEAD [before/after]

Letzte Woche hatten wir wieder unseren allmonatlichen Workshop im lightGIANTS Studio. Das Thema war diesmal „The Walking Dead“ – Ein Zombie-(Foto-)Shooting. Lisa (welche ihr auch hier im Bild seht) hat für das professionelle MakuUp gesorgt und einen grandiosen Job gemacht.

Wir hatten wieder einen tollen Abend und sehr viel Spaß im Studio – wie immer.
Mehr Bilder des Workshops folgen die Tage.

iPad addicted [before/after]

Letztes Jahr als ich mein erstes iPad hatte war ich diesem sofort ergeben und wollte darauf hin unbedingt ein Bild erstellen welches genau diesen Umstand darstellt. Ich kann euch bis heute nicht sagen wozu man ein iPad wirklich braucht, aber ich will einfach nicht mehr ohne. Und da kam mir genau diese Idee… also habe ich mich auf in mein Studio gemacht und ein paar Bilder geschossen…

Ich sag euch, meine Lippen haben danach vielleicht weh getan! Ich habe bestimmt 40 Bilder gemacht bis ich mit dem Winkel, Gesichtsausdruck und allem Zufrieden war. Wie ich finde, hat sich der Einsatz aber gelohnt. 😉

Und auch diesmal ein „Before/After“ Vergleich… Weiterlesen

burning hands… [before/after]

Die Idee hatte ich schon eine Weile im Kopf… und wie immer stand ich vor der Frage wie ich das anstellen sollte… große Flammen in meiner Hand! Nach mehreren Versuchen, war ich mit diesem Ergebnis endlich zufrieden.

Der kniffeligste Teil an dem Bild war es, die Flammen zu erstellen. Ich hatte keine Möglichkeit selber Feuer bzw solch eine Stichflamme zu erzeugen und diese abzufotografieren. Für Stock Bilder wollte ich nicht zhalen, da ich mir nicht sicher war wie die Flammen am Ende aussehen werden. Ich habe also aus mehreren kleinen Flammenbildern und X Ebenen diese Stichflammen zusammen gebaut.

Anschließend ging es darum diese glaubhaft in meine Hände einzuarbeiten und diesen klaren Look zu erzeugen.

Wie immer, hier noch der „Before/After“ Vergleich… Weiterlesen

K.I.T.T. [before/after]

Wer kenn nicht noch K.I.T.T. von der Serie Knight Rider?
Die Serie war damals in den 80’s ein voller Erfolg und auch hier in Deutschland eine Kultserie als ich ein Kind war. Ich habe es geliebt jede Woche gebannt vor dem Fernseher zu sitzen!

Dieses Compositing habe ich aus zwei Bildern erstellt. Das Auto an sich habe ich auf einer US Car Show hier in Karlsruhe fotografiert. Unter wirklich schlechten Umständen. Bedeckter Himmel, lauter Leute außenrum…
Also habe ich den Hintergrund ersetzt. Den HIntergrund welchen ich verwendet habe wurde von m-arx aufgenommen. Also ein Dankeschön an ihn für die Bereitstellung. Wie ich finde, passt er perfekt!

Hier noch ein „Before/After“ Vergleich… Weiterlesen