Palm Valley Shooting in der Fleischmarkthalle

Noch bevor es auf die Rocktobertour ging, stand bei den Freunden von Palm Valley ein Videodreh an. Als Location wurde die alte Fleischmarkthalle hier im Schlachthofgelände gemietet. Und weil die Location zu gut aussah um nicht gleich ein Shooting dran zu hängen und neue Bandbilder so wie so auf dem Plan standen, wurde das nach dem Dreh auch gleich in die Tat umgesetzt. Hier also eine kleine Auswahl…

PalmValley_Fleischmarkt-1024407PalmValley_Fleischmarkt-1024466PalmValley_Fleischmarkt-1024441PalmValley_Fleischmarkt-1024547PalmValley_Fleischmarkt-1024498PalmValley_Fleischmarkt-1024594PalmValley_Fleischmarkt-1024391

und ein MakingOf zum ganzen Wochenende gibt es auch.

Friday Night Workshop mit der Band Ox

Letzten Monat gab es mal wieder einen Friday Night Workshop im Studio und dieses Mal konnten wir die Band Ox begrüßen. Die Jungs hatten ganz konkrete und teilweise abgefahrene Vorstellungen was die Sets betraf. Neben dem obligatorischen Presse-Gruppenbild und Portraits gab es also auch noch andere Ideen. Lange Rede kurzer Sinn, anbei eine kleine Auswahl aus dem Abend.

Ox-1024291 Ox-1024302

Danke auch an Nada und Michelle für die schmerzfreie und lockere Performance mit den Jungs! :)

Palm Valley live auf der Radiobühne Radio fips

Am 01. September war Palm Valley zu Gast beim Radio Fips und spielte eine Stunde Live auf der Radiobühne. Die Radiobühne ist ein ziemlich cooles Konzept, gegründet und ausgeführt von Steffen Schenk. Dazu aber gleich mehr. Ja und bei eben diesem Highlight habe ich die Band mit der Kamera begleitet und möchte euch daher hier ein paar Bilder zeigen…

PalmValley-RadiobühneFips-7480

Die Radiobühne – das Konzept

Steffen schreibt: „Die Radiobühne ist die logische Fortsetzung der Sendung S.M.A.S.H., in der im wahrsten Sinne des Wortes „alles außer Charts“ läuft. Mit unserer Bühne im Radio wollen wir eine Plattform schaffen, auf der sich Künstler der breiten (Radio-)Öffentlichkeit vorstellen können – eine volle Stunde lang live!
Ob Einzelmusiker oder Gruppe, ob Entertainer oder Comedy-Ensemble, auf der Radiobühne finden sie die Bretter, die die Welt bedeuten (können). Und wie es bei uns so üblich ist, gibt es auch stilistisch keinerlei Einschränkungen. Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm, bei dem ihr mit eurer Live-Performance am Dienstagabend unsere und eure Hörer in den Bann ziehen könnt.“

PalmValley-RadiobühneFips-7207

Es war eine tolle Erfahrung begleitet und realisiert von engagierten Menschen, denen man in jeder Minute anmerkte, dass sie das alles mit Leidenschaft und Herzblut tun. Denn Radio fips ist ein Verein, alle Moderatoren sind Vereinsmitglieder und machen ihren „Job“ unentgeltlich. Angefangen als Krankenhaus-Radio, haben sie es nach einer bewegten Vergangenheit und viel Bemühungen bis zur eigenen UKW Frequenz geschafft.

Ja und so ging es nach dem Aufbau, einem Soundcheck mit kurzem Briefing und einer Stärkung dann auch schon los und die Radiobühne wurde eine Stunde lang gerockt.

PalmValley-RadiobühneFips-7373

Einen kleinen Mitschnitt haben die Jungs für euch ebenfalls aufbereitet:

PalmValley-RadiobühneFips-7168 PalmValley-RadiobühneFips-7243 PalmValley-RadiobühneFips-7268 PalmValley-RadiobühneFips-7301 PalmValley-RadiobühneFips-7304 PalmValley-RadiobühneFips-7309 PalmValley-RadiobühneFips-7296 PalmValley-RadiobühneFips-7325 PalmValley-RadiobühneFips-7327 PalmValley-RadiobühneFips-7335 PalmValley-RadiobühneFips-7341 PalmValley-RadiobühneFips-7338 PalmValley-RadiobühneFips-7348 PalmValley-RadiobühneFips-7349 PalmValley-RadiobühneFips-7395 PalmValley-RadiobühneFips-7411 PalmValley-RadiobühneFips-7412 PalmValley-RadiobühneFips-7416 PalmValley-RadiobühneFips-7424 PalmValley-RadiobühneFips-7433 PalmValley-RadiobühneFips-7436 PalmValley-RadiobühneFips-7444 PalmValley-RadiobühneFips-7463 PalmValley-RadiobühneFips-7541 PalmValley-RadiobühneFips-7546 PalmValley-RadiobühneFips-7553 PalmValley-RadiobühneFips-7560 PalmValley-RadiobühneFips-7201 PalmValley-RadiobühneFips-7584 PalmValley-RadiobühneFips-7593

Weihnachtsmarkt und Aftershow

Am Samstag hat sich mal wieder ein großer Teil der lokalen Fotogemeinschaft auf dem Weihnachtsmarkt getroffen. Ein gemeinsamer Bummel mit Kamera und dem einen oder anderen Becher Glühwein stand auf dem Plan. Ob man den Weihnachtsmarkt nun mag oder nicht, für mich gehört der alljährliche Gang durch die Buden zum Einstimmen auf Weihnachten dazu. Und neben den ausgelassenen Gruppen an den Glühweinständen, sind es wohl die funkelnden Kinderaugen für die dieses Happening das Größte ist.

weihnachtsmarkt-1012737

Da es aktuell leider viel zu warm ist, wurde aus dem perfekt passenden leichten Schneefall ein absolut nerviger Dauer-Nieselregen. Und so sind wir nach einiger Zeit zum Aufwärmen noch in eine Gin-Bar. Nach kurzer Zeit platzte zu unserer Überraschung eine 4-köpfige Band namens Dead Man’s Boogie mit Akustiksetup herein, baute direkt neben uns auf und spielte einige Songs für einen guten Zweck. Ein gelungener Abend, wie ich finde und daher hier ein paar Bilder…

weihnachtsmarkt-1012642 weihnachtsmarkt-1012649 weihnachtsmarkt-1012651 weihnachtsmarkt-1012679 weihnachtsmarkt-1012683 weihnachtsmarkt-1012694 weihnachtsmarkt-1012701 weihnachtsmarkt-1012703 weihnachtsmarkt-1012704 weihnachtsmarkt-1012709 weihnachtsmarkt-1012725 weihnachtsmarkt-1012736 weihnachtsmarkt-1012738 weihnachtsmarkt-1012792 weihnachtsmarkt-1012800 weihnachtsmarkt-1012830 weihnachtsmarkt-1012833 weihnachtsmarkt-1012858 weihnachtsmarkt-1012894 weihnachtsmarkt-1012912 weihnachtsmarkt-1022213 weihnachtsmarkt-1012917 weihnachtsmarkt-1012942

Palm Valley Live im Kap Tormentoso

Im letzten Beitrag zur Band hab ich es schon erwähnt, die Jungs von Palm Valley waren fleißig und haben am neuen Album gearbeitet. Anlässlich dessen Release ging es also nach Stuttgart zum Releaskonzert im Kap Tormentoso. Ein kleiner gemütlicher Laden mit Bühne und feierfreudigem Publikum. Und so war es (trotz Donnerstag) ein toller Abend, ne volle Bude und ein gelungener Gig!

PalmValley_Tormentoso-1009844

Und hier gibt es das Album auf die Ohren!
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/users/66843054″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=false&show_user=false&show_reposts=false&visual=false“ width=“100%“ height=“410″ iframe=“true“ /]

PalmValley_Tormentoso-1009747 PalmValley_Tormentoso-1009771 PalmValley_Tormentoso-1009778 PalmValley_Tormentoso-1009789 PalmValley_Tormentoso-1009852 PalmValley_Tormentoso-1009863 PalmValley_Tormentoso-1009865 PalmValley_Tormentoso-1009870 PalmValley_Tormentoso-1009873 PalmValley_Tormentoso-1009887 PalmValley_Tormentoso-1009889 PalmValley_Tormentoso-1009929 PalmValley_Tormentoso-1009909 PalmValley_Tormentoso-1009964 PalmValley_Tormentoso-1009982

Das Fest 2014 – 30 Jahre Festival

Letztes Wochenende war es wieder so weit, das Fest 2014 stand an. Zum 30sten Mal verwandelten sich die städtischen Grünflächen der Günter Klotz Anlage in ein großes Festivalgelände – die Jubiläumsausgabe also. Drei Tage Live Acts (mit Vorfest sogar 7 Tage) auf 5 Bühnen zogen insgesamt über 260.000 Besucher in ihren Bann. Und wenn man schon so ein Festival in der eigenen Stadt und 10 Minuten von zu Hause entfernt hat, dann muss man da auch hin. So waren dieses Jahr z.B. Madsen, Mad Caddies, Mighty Oaks, Zaz, Boss Hoss und mehr auf den Fest-Bühnen zu sehen.

DasFest2014-0418

1985 begann die Tradition. Mitten in Karlsruhe. Der zentrale Hügel der Günter Klotz Anlage – unter den Einheimischen „Mount Klotz“ genannt – verwandelt sich zur Tribüne vor der Hauptbühne von „Das Fest“. Nicht nur von den Zuschauern für die grandiose Aussicht geliebt, auch von den Bands wird der Anblick als beeindruckende und einmalige Kulisse beschrieben und hoch gehandelt. Doch nicht nur die Location ist besonders, auch unterscheidet sich das Konzept grundlegend von anderen Festivals. Es soll Alle ansprechen und unterhalten, ungeachtet des Alters oder Einkommens. Das merkt man zum einen in der Musikmischung und zum anderen kostet ein Tagesticket für den Hauptbühnen-Bereich lediglich 5 EUR, das restliche Festival ist sogar komplett kostenlos.

Und trotzdem oder gerade weil, hat das Fest über die Jahre allerhand große Namen der Musikgeschichte für sich gewinnen können. So haben wir schon mit Bands wie Bad Religion, Sportfreunde Stiller, Deichkind, Bela B, Seeed, Peter Fox, Juli, Silbermond, Faithless, PUR, Fury in the Slaughterhouse, Apocalyptica, Guano Apes, New Model Army, Tito & Tarantula, Bananafishbones, BAP, Such A Surge, Gentleman, Chumbawamba, H-Blockx, Ska-P, Fünf Sterne deluxe, Simple Minds, Beatsteaks, Sunrise Avenue, Die Fantastischen Vier uvm. durch das Wochenende gefeiert.

Auch dieses Jahr war es wieder eine tolle Zeit und trotzdem ich persönlich eher die rockigen und weniger die poppigen Acts bevorzuge, bin ich einfach stolz das ein solches Konzept, so viele Jahre und schon einige Kriesen überlebt hat. Ich bin schon seit den frühen Jahren dabei und gerade deshalb werde ich auch in Zukunft jedes Jahr das Fest besuchen und unterstützen.

DasFest2014-0419 DasFest2014-0442 DasFest2014-0451 DasFest2014-13 DasFest2014-21 DasFest2014-25 DasFest2014-30 DasFest2014-1009103 DasFest2014-1009115 DasFest2014-1009123 DasFest2014-1009130 DasFest2014-1009139 DasFest2014-1009195 DasFest2014-1009214 DasFest2014-1009221

Die Schwarz/Weiß Bilder stammen von Tobias Gaugler das Portrait von mir von Sebastian Keipert.

Palm Valley auf dem Sunny Side Up

Der Name Palm Valley ist hier auf dem Blog schon das ein oder andere Mal gefallen. Ob es neue Bilder oder ein Video waren, die Band begleitet mich schon lange. Nicht zuletzt auch, weil die Jungs zu richtig guten Freunden wurden und so möchte ich das Sunny Side Up OpenAir vom Wochenende zum Anlass nehmen, ein kleines Update zu liefern.

PalmValley_SunnySideUp-1009009

Nach dem sich die Besetzung änderte, wurde hart an den neuen Songs gearbeitet, ins Studio gegangen und mittlerweile befinden sich die Aufnahmen auch in den finalen Zügen. Bald sollte es also ein Album geben. Die Homepage wurde überarbeitet, verschlankt und modernisiert. Hier finden sich alle wichtigen Infos zu anstehenden Terminen, Hörproben und sicher bald mehr zum Album. Auch auf Facebook sind die Jungs natürlich zu finden. Schaut vorbei und Stay tuned!

PalmValley_SunnySideUp-1008950 PalmValley_SunnySideUp-1008985 PalmValley_SunnySideUp-1009008 PalmValley_SunnySideUp-1009015 PalmValley_SunnySideUp-1009053 PalmValley_SunnySideUp-1009051 PalmValley_SunnySideUp-1009055