Lucha Libre Workshop @ lightGIANTS [before/after]

Kurz vor Silvester war es Zeit für den letzten Friday Night Workshop im lightGIANTS Studio. Das Thema war „Lucha Libre“, nach einem mexikanischen Wrestler. Dazu noch „Nummern-Girls“ und los ging es! Beim Licht ging es darum, eine dramatische Beleuchtung, wie bei einem Kampf darzustellen.

 

Und diesmal möchte ich euch auch mal wieder ein Before/After Vergleich zeigen…

„Pseudo Tattoo“ Workshop @ lightGIANTS

Ende Oktober war es mal wieder soweit und es stand der allmonatliche Friday Night Workshop im lightGIANTS Studio an. Diesmal sollte das Thema „Tattoo Models“ sein. Sollte…

…denn erst machte eine Autopanne dem ersten Model einen Strich durch die Rechnung, da die Bahnen in Karlsruhe streikten, war das auch keine Option und dann tauchte auch noch das zweite Model nicht auf, da die Annahme im Raum stand, der Friday Night Workshop würde Samstags stattfinden. Naja, solange wir diese Workshops nun geben, war das also der erste Totalausfall. Die Teilnehmer waren allerdings schon anwesend und so modelten wir eben selbst… Der Lerneffekt sollte darunter nicht leiden.

Hier meine Bilder die an diesem Abend entstanden sind.

        

Da wir sowohl modeln als auch den Workshop halten mussten fällt das Behind the Scenes Video etwas schmaler aus, fehlen darf es allerdings nicht! 😉

GQ-Style Workshop @ lightGIANTS

Ende August war es mal wieder soweit und es stand ein „Friday Night Workshop“ an. Diesmal war das Thema GQ-Style. Zu Gast waren Sunny und Lars welche einen tollen Job gemacht haben. Danke euch nochmal an dieser Stelle! Wie immer war es ein toller, lustiger Abend für alle Beteiligten und das sieht man auch in den Ergebnissen, wie ich finde.

   

Neben der normalen Blitzanlage kam erstmals auch ein Ringblitz im Workshop zum Einsatz.

 

Natürlich darf auch das obligatorische MakingOf Video nicht fehlen.

Birds of Paradise @ lightGIANTS

Dieses Wochenende hatten wir im Studio unseren Friday Night Workshop mit dem Thema „Birds of Paradise“. Lisa Futterer hat uns mal wieder mit ihren Makeup-Künsten beehrt! Was immer wieder ein Garant für einmalige Bilder ist. Ein großes DANKE an dieser Stelle!

Gemodelt haben Lisa, Nina und Luisa. Nicht nur das Makeup sondern auch die Haare wurden von Lisa gestyled und so hatten wir 3 einmalige Modelle vor der Kamera! Zu Hause angekommen wurden die Bilder sofort in Bridge geladen und nach der RAW Konvertierung ging es in Photoshop ans Werk.

 

Und so saß ich an den 6 Bildern insgesamt mehr als 8 Stunden. Beschäftigt mit Retusche und Lichtmalerei! Wie ich finde Weiterlesen

„Hard Rock Lighting“ Workshop @ lightGIANTS

 Einige von euch kennen unser lightGIANTS Studio sicher und waren vielleicht schon auf einem unserer all monatlichen Workshops. Und so war es auch im Juni wieder so weit das unser „Friday Night Workshop“ stattgefunden hat. Da mein Herz neben der Fotografie mindestens genau so stark an der Musik hängt, arbeite ich sehr gerne mit Bands zusammen. und so war das Thema diesmal „Hard Rock Lighting“.

Ich konnte für den Workshop eine junge, 3 köpfige Rock Band gewinnen. Ziel des Abends war es, neben der Lichtsetzung, auf die Eigeneheiten eines Bandshootings einzugehen, den Stil der Band zu finden und in den Bildern zu zeigen, eine lockere Atmosphäre zu schaffen und auch mal ungewöhnlichere Einstellungen und Perspektiven zu wählen.

     

Meine anfänglichen Bedenken zum Ablauf des Workshops erwiesen sich als unbegründet. Der Abend war wieder ein voller Erfolg. Alle hatten einen riesen Spass, Teilnehmer wie auch die 3 Jungs (Jannis, Nikita und Atilla). eine Auswahl der Ergebnisse so wie die verwendeten Lichtsetups usw könnt ihr im  Bericht auf dem lightGIANTS Blog sehen.

Dieses „Behind the Scenes“ Video zum Workshop wurde von Daniel Neu (Crowbar Productions) erstellt. 

Mit dem 85mm F1.8 im Studio [before/after]

Am letzten Wochenende hatten wir mal wieder einen unserer „Friday Night“ Workshops und als das offizielle Programm rum war habe ich die Gelegenheit genutzt und noch etwas mit meinem 85mm F1.8 herum experimentiert. Mein Ziel war es eine Ringblitz-Optik ohne Ringblitz zu erzeugen und dabei mit Blende F1.8 zu fotografieren.

Wer jetzt schonmal im Studio war bzw sich etwas mit dem Blitzen und offener Blende beschäftigt hat, wird hier gleich sagen: „Na dann viel Spaß“. Weiterlesen