Me goes Analog – Lomography mit der Lomo LC-A

blog 8361 290x193 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC ANach meinem “Ausflug” über die Fuji x100, von welcher ich mich mittlerweile wieder getrennt habe, glaube ich, meine Ergänzung zum großen Setup gefunden zu haben.
Ich habe mir eine Lomo LC-A zugelegt und so das Gefilde der analogen Fotografie beschritten. Seit Jannis und ich in Köln waren, hat uns beide das LC-A Fieber gepackt und so legten wir uns beide, kurze Zeit später je eine Eigene zu. Da Jannis ausschließlich analog fotografiert, selbst entwickelt und mittlerweile auch ausbelichtet, haben wir uns letztes Wochenende in der Dunkelkammer eingeschlossen und die ersten Filme und Bilder entwickelt.

blog 8347 590x393 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A
Seit ich die LC-A** nun habe, hat sie mich wirklich überall hin mit begleitet. Denn genau das war es, was uns an der Lomo am meisten begeisterte, die Bauform, Größe und Haptik. Der Kult, welcher um die wohl mit bekannteste Lomo herrscht, hat uns also gepackt. “Shoot from the hip” (frei aus der Hüfte fotografieren), ganz eigene und unübliche Bildkompositionen, verwackelte Langzeitbelichtungen, unscharfe Bilder… irgendwie macht das alles auf einmal Spaß!

blog 8348 290x193 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A blog 8349 290x193 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A

Aber auch beim entwickeln oder ausbelichten sind wir nicht vor Experimenten zurückgeschreckt und so haben wir gleich nach den ersten Bildern einiges ausprobiert. Vom auftragen des Entwicklers per Pinsel oder Finger bis hin zur Zahnbürste. Und je nach Motiv waren die Ergebnisse wirklich geil. Mein absoluter Favorit ist folgendes Bild…

blog 8351 590x393 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A

Beim entwickeln vergeht die Zeit wie im Flug, man lernt bei jedem Bild etwas dazu. Aber auch unterwegs mit der LC-A kommen einem immer neue Ideen. Und so ist es genau das, was ich die ganze Zeit vermisst habe, neben der konzeptionellen Fotografie, endlich mal wieder unbeschwert die “Knipse” zu zücken und einfach nach Lust und Laune, Momente für die Ewigkeit festzuhalten.

blog 8350 590x393 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A

Und da wir vom Analogfiber und der Lomography gepackt wurden, ist das nächste Ziel die Farbentwicklung und damit auch das analoge Cross Processing. Die Vorbereitungen sind in Gang gesetzt, dann heißt es erstmal Erfahrungen sammeln. Ich freue mich riesig drauf und bin selber gespannt was ich euch noch alles zeigen werde. Wie sieht das bei euch aus…

blog 8361 590x393 Me goes Analog   Lomography mit der Lomo LC A

…gibt es unter euch denn noch weitere Lomographen? Wie sind denn eure Erfahrungen mit der LC-A oder anderen Pendants wie z.B. der Lubitel, Holga oder Diana? War es für euch nur ein kleiner Ausflug oder ist es ein fester Bestandteil neben oder gar vor der digitalen Fotografie geworden? Oder könnt ihr gar nichts damit anfangen? Da das Thema noch recht neu für mich ist, würde ich mich über Feedback freuen!

** Amazon Affiliate Link

Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n)

Diesen Donnerstag war ich zu Gast bei einer Probe von Palm Valley! Dabei hatte ich meine Fuji x100 und mein neues Zoom H4n. Wer schon mal in einem typischen Proberaum war, wird die Lichtverhältnisse dort kennen… muss ja Stimmung aufkommen. icon smile Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n) So musste ich mit der x100 bei ISO 6400 fotografieren. Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Da kann sich so manch eine DSLR noch eine Scheibe von abschneiden. Ein wahres ISO-Monster!

DSCF2290 590x391 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n)

DSCF2299 192x290 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n) DSCF2300 192x290 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n) DSCF2351 192x290 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n)

DSCF2317 290x192 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n) DSCF2345 290x192 Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n)

Ich habe mich dazu entschlossen die x100 Bilder ganz im Retro-Stil zu halten. Zumindest möchte ich das so eine Weile ausprobieren. Zum Einen um auch einen optischen Unterschied zu meinen anderen Bildern zu schaffen und weil ich einfach total drauf stehe! icon smile Bandprobe mit Palm Valley (Fuji x100 + Zoom H4n) Weiterlesen

…aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)

Hallo Zusammen! Da ich im Moment echt unter Strom stehe und nicht möchte das hier auf dem Blog Stille herrscht, wollte ich einfach ein paar News und Aktuelles in die Runde schmeißen! Es tut sich viel zur Zeit, aber es gibt momentan nicht viel Vorzuzeigen. Die Zeit ist knapp und so steht viel Neues in den Startlöchern. So stay tuned…

Fuji x100 Zwischenstand

Foto 06.08.11 13 51 45 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)Wie ihr wisst habe ich mir eine Fujifilm x100 zugelegt. Die Kamera begleitet mich so oft es geht. Nach wie vor bin ich begeistert und lerne die Cam von Mal zu Mal besser kennen. Eins kann ich jetzt schon unterschreiben, die x100 ist wirklich ein “ISO Monster”! Sehr rauscharm und wenn es rauscht wirkt es dennoch harmonisch und nicht störend. bis ISO 3200 kein Problem. Hier noch ein paar weitere Fotos, ein ausführlicher Bericht folgt nach längerem Testen…

Optima 590x391 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr) beats 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)stephie 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)jannis2 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)tom 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)

Größenvergleich  Fuji x100 vs Sony NEX-5

In meinem letzten Post zur x100 wurde ich nach einem Größenvergleich mit der x100 gefragt. Da ich meine Panasonic LX3 leider für längere Zeit verliehen habe, habe ich beim letzten Stammtisch ein paar schnelle Vergleichsbilder mit einer Sony NEX-5 samt Kit Objektiv aufgenommen. Hier noch ein Vergleich aus einer Foto-Zeitschrift.

Foto 10.08.11 20 20 56 e1313156169169 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)Foto 10.08.11 20 19 42 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)Foto 10.08.11 20 18 36 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)Foto 10.08.11 20 18 01 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)

Holga HL-C

Foto 11.08.11 19 59 56 150x150 ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)Das ich ein Fan des Retro-Bildstils bin, das merkt man sicher. Nach dem Artikel hier bei kwerfeldein.de habe ich kurzerhand zugeschlagen und mir spontan eine Holga HL-C Linse für meine Canon 5D mkII gekauft. Zum testen kam ich leider noch nicht wirklich. Aber die ersten Aufnahmen zeigten: Das Objektiv braucht viel Licht bzw einen sehr hohen ISO Wert. Die Schärfe der ersten Testaufnahmen haben mich aber echt verblüfft. Die Bilder haben, wie erwartet, ne sehr starke Vignette und der Stil erinnert tatsächlich an Holga Aufnahmen. Das perfekte “Shoot-from-the-Hip” Objektiv, denn fokussieren is nicht wirklich und einmal die korrekte Belichtungseinstellung gefunden kann man drauf los knipsen… icon smile ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr) Abend- oder Nachtaufnahmen werden, durch die extrem  kleine Blende wohl nicht möglich sein, aber mal schauen wann und wie sie zum Einsatz kommt. Ich werde berichten…

Videodreh

Ansonsten stehen ein paar sehr interessante Video-Projekte vor der Tür. Hierzu kann ich im Moment leider noch nichts konkretes Veröffentlichen, aber in Zukunft wird es sich hier auch vermehrt um Videodreh, -equipment und -schnitt/-nachbearbeitung drehen! Ich freu mich drauf!

Facebook Fanpage

Dann nutze ich die Gelegenheit doch auch gleich noch um euch auf meine Facebook Fanpage aufmerksam zu machen.

Hier poste ich immer wieder interessante und foto-/videorelevante Links welche ich auf meinen Steifzügen durch das Netz so finde. Seien es inspirierende Bilder oder Portfolios, interessante “MakingOf” und “Behind the Scenes” Videos oder Kurrioses und Skurriles. Vorbeischauen und “liken” lohnt sich also, ich würde mich freuen! icon wink ...aus dem Nähkästchen (Fuji x100, Holga und mehr)

Soweit mal für heute…

Fuji Finepix x100 – ich hab’s getan!

fujix100 logo or Fuji Finepix x100   ich habs getan!Ja, seit ein paar Tagen bin ich nun stolzer Besitzer einer Fuji x100. Was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Klar, man erwartet für den Preis schon einiges, aber dennoch wurden meine Erwartungen noch übertroffen. Nun bin ich gespannt wie sie sich so über die Zeit schlägt…

Meine Beweggründe:

Ich habe mich nach eeeeeewigem Hin und Her für die Fuji x100 entschieden weil ich neben meiner großen DSLR und meinem “Immer-Dabei” iPhone ein Bindeglied suchte. Eine normale “Urlaubsknipse” konnte sich bei mir schon seit Jahren nicht mehr durchsetzen. Bisher hatte ich an dieser Stelle eine Panasonic Lumix LX-3. Grundanforderung war es, alles manuell einstellen zu können. Allerdings verbrachte die Lumix die meiste Zeit zu Hause. Mein Traum von einer Leica M8 oder M9 scheiterte am Budget, und als dann die x100 auf den Markt kam und ich diverse Reviews gelesen habe (die imposanteste war hier die von Zack Arias) dachte ich – genau das was ich gesucht habe!

x100 top online 290x193 Fuji Finepix x100   ich habs getan!front 1 online 290x193 Fuji Finepix x100   ich habs getan!x100 back online 290x193 Fuji Finepix x100   ich habs getan!X100 RIGHT SIDE 290x193 Fuji Finepix x100   ich habs getan!

Mal abgesehen von den technischen Anforderungen und Features, unter anderem… Weiterlesen